Burnout und Erschöpfung

Burnout und Erschöpfung

Fühlen Sie sich müde, erschöpft und ausgebrannt?

Haben Sie das Gefühl, dass Sie Ihren Alltag nicht mehr bewältigen können oder möchten?

Leiden Sie immer häufiger unter Kopfschmerzen oder anderen unerklärlichen Beschwerden?

Sind Sie gereizt, übellaunig oder leiden unter Ängsten?

Machen Ihnen Mattigkeit und Kraftlosigkeit zu schaffen?

Möchten Sie sich am liebsten verkriechen?

 

All das können Hinweise auf einen Burnout sein. Schon längst ist das Burnout Syndrom keine Managerkrankheit mehr, sondern in der Mitte der Gesellschaft angelangt. Auch Krankenschwestern, Lehrer und viele andere Berufsgruppen sind gefährdet. Ebenso leiden immer mehr Mütter aufgrund der häufigen Doppelbelastung und den hohen gesellschaftlichen Ansprüchen unter dauernder Erschöpfung. Die Erkrankung entwickelt sich schleichend und kann lange kompensiert werden. Doch über kurz oder lang kommt der Zeitpunkt, an dem nichts mehr geht. Es fehlt die Kraft zur Bewältigung des Alltags, zum Arbeiten und selbst für die Freizeit oder die Familie ist keine Energie mehr da.

Erschöpfung Burnout Heilpraktiker

 

„Schalte doch mal einen Gang zurück.“ Diesen Satz hören Menschen mit Burnout häufig. Doch wer so ausgebrannt ist, dem hilft kein freier Tag und auch kein Urlaub. Vielmehr handelt es sich beim Burnout um eine komplexe Symptomatik, die eine individuelle und umfassende Behandlung und Begleitung erfordert. 

So spielen auf der körperlichen Ebene Unausgeglichenheiten im Hormonhaushalt sowie Vitalstoffmangel häufig eine Rolle. Psychische Leitmotive und Glaubenssätze bieten zudem den Nährboden für einen Burnout.

Deshalb biete ich in meiner Naturheilpraxis in Herdecke eine umfassende, ganzheitliche und individuelle Behandlung und Begleitung bei Burnout, Müdigkeit und Erschöpfung.  Termine können Sie gerne telefonisch unter 0234/54478833 oder per Mail vereinbaren. Ich freue mich auf Sie!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.