Häufig gestellte Fragen

Alles, was du für deinen Besuch in der Naturheilpraxis wissen musst

Mit welchen Anliegen kann ich mich an die Naturheilpraxis Schumann wenden?

Die Behandlungsschwerpunkte meiner Praxis liegen in folgenden Bereichen:

  • Ganzeitliche Frauenheilkunde mit der Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden, Menstruationsschmerzen und Zyklusunregelmäßigkeiten, Begleitung in der Pubertät sowie Beratung zu Verhütungsmethoden und Monatshygiene
  • Kinderwunsch: Sanfte Wege zum Wunschkind oder naturheilkundliche Begleitung IUI, IVF und ICSI
  • Magen- und Darmbeschwerden: Durchfall, Verstopfung, Wechselstuhl, Verdauungsbeschwerden, Nahrungsmittelallergien, chronisch entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn
  • Hormonelle Regulationsstörungen: Schilddrüsenüberfunktion, Schilddrüsenunterfunktion, Morbus Basedow, Hashimoto-Thyreoditis
  • Schwangerschaft: Individuelle Begleitung für eine angenehme Schwangerschaft und eine selbstbestimmte Geburt

Muss ich zum ersten Termin etwas mitbringen?

Ich bitte dich eine Auflistung aller Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, die du einnimmst, mitzubringen. Wenn vorhanden, sind auch bisherige Untersuchungsergebnisse und Laborberichte hilfreich.

Wie läuft eine Behandlung in der Naturheilpraxis Schumann ab?

 Der erste Termin dient ausschließlich der Erhebung Ihrer Krankengeschichte. Dabei höre ich mir dein Anliegen sehr aufmerksam an und wir besprechen gemeinsam, was du dir von der Behandlung wünschst.  Je nach Beschwerdebild können weitere Laboruntersuchungen wie Stuhlanalyse oder Speichelhormonanalysen erforderlich sein. Das besprechen wir aber natürlich alles in der Praxis. Wenn du bereits wieder zuhause bist, erstelle ich anhand der Ergebnisse der Untersuchungen und der Anamnese deinen individuellen Behandlungsplan. Diesen besprechen wir bei deinem zweiten Termin ausführlich. Wenn du mit dem Behandlungsplan einverstanden bist, startet bei diesem Termin auch schon deine Therapie. Weitere Behandlungstermine sprechen wir gemeinsam ab

Machst du auch Hausbesuche?

Ja, ich biete auch Hausbesuche an. Sprech mich einfach vor der Terminvereinbarung darauf an. Beachte bitte, dass bei einem Hausbesuch zusätzliche Kosten für die Anfahrt entstehen.

Wo ist die Praxis?

Du findest die Praxis in Herdecke, Weg Zum Poethen 248.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Ich freue mich, dass du dich für eine Behandlung in der Naturheilpraxis Schumann entschieden hast. Einen Termin kannst du telefonisch unter der 0234/54478833 oder per Mail vereinbaren.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Deine Behandlung wird individuell auf dich zugeschnitten. Die genaue Behandlungsdauer ist abhängig von der Diagnose und deinen persönlichen Wünschen. Die Erstanamnese dauert in der Regel zwischen ein und zwei Stunden. Folgetermine dauern im Normalfall zwischen zehn Minuten und einer Stunde. 

Was kostet eine Behandlung?

Für Selbstzahler betragen die Kosten für den Ersttermin inkl. Erstellung eines Therapieplans 120 Euro. Folgetermine rechne ich mit einem Stundensatz von 78 Euro ab. Bei Patienten, die privatversichert oder beihilfeberechtigt sind, sowie bei Patienten, die eine Zusatzversicherung haben, rechne ich entsprechend der Gebührenordnung für Heilpraktiker ab. Bitte beachte, dass nicht immer der komplette Rechnungsbetrag von der PKV, der Zusatzversicherung oder der Beihilfe übernommen wird.

Ich kann meinen Termin leider nicht wahrnehmen. Was soll ich jetzt tun?

Bitte sage in diesem Fall so schnell wie möglich telefonisch oder per E-Mail ab. Eine Absage muss mindestens 48 Stunden vor dem Termin erfolgen. Bei einem Termin am Montag ist dementsprechend eine Absage am Freitag erforderlich. Termine, die nicht innerhalb dieser Frist abgesagt werden, werden zu einem gewissen Anteil in Rechnung gestellt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.